Was fühle ich eigendlich?

Eine so kurz wie mögliche beschreibung zu mir selbst ich bin 17 eine türkin und komme mit meinen Gefühlen nicht klar. Ich mache es vor jeder stowie so das ich mir erst die Kategorie aussuche und erst dann anfange zu schreiben nur dieses mal war es so das ich selbst nichteinmal wusste was meine Kategorie ist. Meine gedanken sind ganz durcheinander, genau so wie meine gefühle. Ich weis nicht wie ichvmich fühle und an was ich alles schon heute gedacht habe und wir haben erst 9.59uhr. Ich bin gerade in der schule aber nicht im untereicht ich rauche schon seit 2 jahren aber noch nie habe ich so viel geraucht wie in den letzten paar tagen. Bin vor 10min zu meinerblehrerin gegangen und habebgesagt das es mir nicht gut geht und ich so nicht im unterricht weiter machen kann. Dann kam die frage aller fragen… „warum geht es dir nicht gut.“ Und ich konnte nicht antworten und sie hat es mir trotzdem erlaubt vor die tür zu gehen, jetzt sitz ich hier und versuche vom schreibenbauf meine gedanken und gefühle klar zu kommen. Jetzt habe ich mir die frage schon 5-6x erneut gestellt. Warum geht es mir nicht gut? Ja ich habe vor 2 monaten eine bz gehabt die fast 2 jahre gehalten hat aber ich habe und sage es immernoch das ich nicht mehr an ihn denke das ich es geschafft habe mit ihm abzuschliesen. Das kann es schon mal nicht sein. Ich habe mich vor 2 wochen mit jemanden kennen gelernt der verliebt war in mich. Mit ihm habe ich gestern kontakt abgebrochen da ich nicht wollte das er sich nochmehr hoffnungen macht da ich nichts fühle. Wir haben zwar viel hien und her diskutiert aber er hat es akzeptier. Und ich hatte such mich nie gebunden zu ihm gefühlt gehabt. Das heißt das dass auch nicht mein problem sein kann. Ich bin in der 10.klasse, habe zu zeit viel schulstress sber habe dss nie zum thema gemscht entweder ich lerne oder ich schreib eine schlechte note hat mich also nie wirklich interessiert. Ich bin such nicht krank,mrine familie gehts gut, finsnziel ist such slles in ordung mit freunden auch keine art von streit. Viele wprden jetzt meinen da es am wetter liegt. Aber nein heute scheint sogar die sonne. Sber ich bin heute aufgestsnden und schon hsbe ich mich leer allein und deprimiert gefühlt. Obwohl ich nicht daran glaube das msn in depresionen sein kann da alles du mit deinem kopf entscheidest und nicht dein kopf allein. Wie dem such sei. Ich will wissen was ich fühle und warum ich es fühle und hsbe nsch fast 15min schreiben immernoch nicht verstanden was genau mein problem ist.
Das schreiben hat mir eigendlich bis heute immer raus geholfen ich saß stundenlang an einem blstt und einem stift und hsbe geschrieben und geschrieben und geschrieben. Habe mich dannsch beruhigt und kam auf meine gedanken klar. Wieso klappt es dieses mal nicht? Warum weis ich gerade genau so wenig wie vor 3h?
Das einzige was ich weis ist das ich raus aus dieser phase will. Und es mir nicht steht so zu sein da ich eigenflich eine person bin die immer lacht redet und lebensfroh ist. Ich weis gersde nicht ob ich diese stowie posten soll. Da es nichts wichtiges beinhaltet. Aber ich hlaub ich sollte es tun.. ich entschuldige much bei allen die unnötige rechtschreib fehler gefunden haben und wünsche keinem von euch sich so fühlen zu müssen wie ich mich gerade fühle.

Dislike (1)

2 Idee über “Was fühle ich eigendlich?

  1. BOZ sagt:

    Guten Abend,
    letztes Jahr ging es mir genauso wie dir. Mach dir nichts daraus. Hast du versucht mehr Sport zu treiben? Dein Körper bekommt wahrscheinlich zu wenig Sauerstoff und deshalb fühlst du dich so schlapp, hinzukommt auch, dass du zu wenig Sonnenstrahlen abbekommt. Frag eine Freundin von dir ob sie mit dir 2-4 mal die Woche joggen gehen will. Das hilft wirklich. Hat bei mir auch funktioniert.

    LG BOZ

    Like (1)
    Dislike (0)

Schreibe einen Kommentar