Fake liebe?

Hey

Vor 3 Jahren hab ich ein großen Fehler begangen und zwar hatte eine gute Freundin von mir ein Fake account das wirklich echt aussah. Aufjedenfall hab ich mir gedacht, komm ich antworte mal den Leuten zurück die diesen Account angeschrieben haben. Als ich das tat war da ein junge (25 jahre) mit dem hat es mir besonders Spaß gemacht zu schreiben, am nächsten Tag dachte ich an ihn und beschloss mich noch mal da anzumelden und wieder zu schreiben und das ging dann Wochen so weiter. Irgendwann fing er an mir seine liebe zu gestehen und ich Idiot hab es dann einfach erwiedert. Wir telefonierten und schrieben jeden Tag, als ich dann damit aufhören wollte sagt er wie glücklich er mit mir ist. Ich selber hatte mich total an ihn gewohnt und so fiel es mir schwieriger die Sache zu beenden. Als ich das einmal beendet habe, fingen wir beide am Telefon an zu weinen da merkte ich selber das ich mich verliebt habe. Er lernte mich kennen aber unter anderen namen und ein anderes aussehen. Jedes mal wenn ich daran dachte, wollte ich das beenden aber ich konnte es einfach nicht. Er wollte sich mit mir treffen ,ich fand immer ausreden. Meine Freundin wusste das ich scheiße gebaut habe. sie gab mir 1 Tag Zeit ihm die Warheit zu sagen oder sie hätte es getan, ich konnte es einfach nicht dann hat sie ihn die Warheit geschrieben.Er rief mich an Ich hatte Angst ihn zu verlieren und hab dann am Telefon gesagt das, das nicht stimmt und das, das meine Schwester war er glaubte mir. ich nahm dann all mein mit zusammen und dann hab ich ihn gesagt das es doch die Warheit ist, ich erzählte ihm Wer ich wirklich bin und alles ich gab ihm dann meine Whatsapp Nummer.,ich merkte das ich sein herz gebrochen habe. Er war kalt zu mir nach ein paar Stunden,gab er mir eine Chance und wollte sich mit mir treffen ich hab dann zugestimmt und am nächsten Tag haben wir uns getroffen. Nach dem Treffen war 1 Woche lang alles gut ich war der glücklichste Mensch der Welt, aufeinmal ignorierte er meine Nachrichten, meine Anrufe ,alles. Ich habe in der Zeit sehr gelitten weil ich mir einfach ohne ihn das Leben nicht mehr vorstellen konnte. Dann schrieb er nach 3 Wochen mich wieder an und entschuldigte sich, er meinte das ihn das einfach alles zu schwer ist und es fühlt sich für ihn so an als würde er fremd gehen. wir haben noch mal versucht eine Beziehung zu führen, doch er hat es wieder abgebrochen. Es war eine on off Beziehung in der wir beide leideten und das alles wegen mir. Er ignorierte wieder mal meine Nachrichten und Anrufe. ich habe vor ein paar Monaten herausgefunden das er sich verlobt hat, es tut weh aber irgendwie bin ich auch glücklich das wenigsten er sich nochmal verlieben konnte. Wie gesagt die stowie ist 3 Jahre her und bis heute liebe ich ihn wie verrückt, ich seh es als mein Karma.

Dislike (2)

Schreibe einen Kommentar